Mittwoch, 25. September 2013

Sprachen in Jobs

Fremdsprachen sind heutzutage am Arbeitsplatz wichtiger als je zuvor. Bei der Jobsuche sind fachliche Qualifikationen, Kenntnisse und Erfahrungen meistens nicht genug. Die Bewerber haben auf jeder Position mit guten Sprachkenntnissen bessere Chancen als solche, die sie nicht besitzen. Die Bedeutung der Sprachkenntnisse ist in den letzten Jahren sogar stark gewachsen. Gute Kenntnisse in Englisch, Französisch und Spanisch erleichtern also die Jobsuche. Insbesondere englische Sprachzertifikate werden bei der Bewerbung um einen Job immer häufiger verlangt. Neben den beliebtesten Sprachen ist es mit Italienisch, Chinesisch, Russisch und Arabisch noch einfacher, von Mitbewerbern abzuheben.


Welche Sprachzertifikate sind weltweit anerkannt?

Für die englische Sprache gibt es den  TOEFL-Test (Test of English as a Foreign Language), das Cambridge Certificate (ESOL), und den IELTS (International English Language Testing). Diese werden weltweit von Arbeitgebern anerkannt und dabei können verschiedene Sprachlevel erreicht werden. Diese Sprachprüfungen laufen nach international geltenden Richtlinien ab.

Aber Zertifikaten sind meistens nicht genug. „Let's continue in English": Schnell kann es einem während eines Vorstellungsgesprächs die Sprache verschlagen. Es lohnt sich also, vor einem Interview einige Gedanken auf Englisch zu machen. Noch ein Tipp dazu: wenn man nicht sicher in einer Fremdsprache fühlt, soll man die Kenntnisse im Lebenslauf nicht übertreiben.

Erfahrungen im Ausland

Auslandserfahrungen sind auch hoch bewertet, weil sie dann neben verbesserten Sprachkenntnissen auch den persönlichen Horizont erweitert haben. Diese Erfahrungen können auch wertvolles Wissen über andere Kulturen und Umgangsformen mitbringen. Solche Wissen werden beim Kontakt zu internationalen Geschäftspartnern oft vorausgesetzt. Weiterhin sind Fremdsprachenkenntnisse beim Geschäftsessen oder Verhandlungsgespräch  häufig notwendig für die Karriere. Also, wer beruflich hoch hinaus will, muss Englisch besitzen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen