Mittwoch, 29. Juli 2015

10 Tipps für gesteigerte Motivation

Wir kennen das alle – es gibt Tage, da will einfach nichts laufen. Wir verlieren wertvolle Arbeitszeit und dadurch werden auch die Aufgaben immer mehr und immer dringender. Wir finden, das muss nicht sein! Deswegen geben wir Ihnen unsere Tipps, mit denen Sie Ihre Motivation im Nu wiederfinden.



1. Finden Sie den Grund, weswegen Sie unmotiviert sind. Meistens ist es keine große Sache, sondern eine Kleinigkeit, die unsere Konzentration stiehlt. Vielleicht reicht es aus, den Papierberg auf dem Schreibtisch aufzuräumen und schon verschwindet der Eindruck, von der Arbet begraben zu sein.

2. Führen Sie sich das Ziel Ihrer Aufgabe vor Augen. Denken Sie an die Zufriedenheit, die ein erfolgreich ausgeführtes Projekt mit sich bringt.

3. Denken Sie an Ihre bisherigen Erfolge. Es ist sicher nicht die erste schwierige Aufgabe, die Sie am Arbeitsplatz lösen mussten. Nicht vergessen – nichts motiviert mehr als Erfolg!

4. Legen Sie den nächsten Schritt fest. Ihre Aufgabe ist sicherlich anspruchsvoll und kompliziert, jedoch lässt sie sich sicher in kleinere, einfachere Schritte aufteilen. Gehen Sie diese dann entspannt der Reihe nach an.

5. Planen Sie Ihren nächsten Arbeitstag im Voraus und zwar so, dass Sie mit den einfachen Aufgaben anfangen. Das Erfolgserlebnis wird Sie für die anspruchsvolleren motivieren.

6. Versuchen Sie für den Anfang, fünf Minuten konzentriert zu arbeiten. Das reicht in vielen Fällen aus, um Ihren Rhythmus zu finden und weiter zu arbeiten.

7. Finden Sie einen motivierten Arbeitskollegen und arbeiten Sie Seite an Seite. Seine Leistung wird auch Sie motivieren.

8. Nutzen Sie Ihr schauspielerisches Talent und gehen Sie an Ihre Aufgabe heran, als wären Sie bereits motiviert. Sie helfen damit Ihrer verloren geglaubten Motivation zum Vorschein.

9. Lesen Sie, und zwar nicht nur Selbsthilfe-Literatur, sondern auch das, was Ihnen Spass macht. Neue Ideen werden Sie anregen und Ihre Gedanken in Schwung bringen. Und das wird Ihnen wiederum helfen, Ihre Aufgaben zu lösen.

10. Suchen Sie sich ein Mantra aus. Und nur keine Angst davor, dass es eine abgedroschene Phrase sein könnte! Hauptsache, es motiviert Sie!

Viel Erfolg!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen